Feedback zu Papillon-Gleitschirm-Reisen

Martin und Bettina zur Slowenien-Flugwoche FS43.17:
...eine unvergessliche Flugurlaubswoche

Slowenien Flugwoche FS43.17 vom 22.10. bis 29.10.2017 mit Hauke und Nobby - ein Rückblick

Am Sonntag, den 22.10.2017 starteten wir mit dem von Hauke und zeitweise auch Norbert souverän gesteuerten Shuttle nach Slowenien. Dort erwarteten uns eine gepflegte, ansprechende Unterkunft sowie der erste Eindruck der ausgezeichneten Kochkünste der Hausherrin Bine. Leider ließen wir uns unverständlicherweise einmal dazu hinreißen "fremd zu bestellen" ein grober Fehler, den wir nicht wiederholen werden!

Die Woche startete mit zwar Traum-, aber nicht Flugwetter. Die dadurch entstehenden Zeitfenster wurden aber von unseren beiden Fluglehrern bestens gefüllt, indem der Eine uns kompetent mit seinen Kenntnissen der Metereologie  "fütterte" und der andere uns von seinen ausgezeichneten Kenntnissen der sehenswürdigen Natur im Socatal profitieren ließ!

Am 3. Tag dann endlich Flugwetter! Hauke und Nobby begleiteten die aufregenden ersten Starts unaufgeregt und unterstützend.

Jeder der Gruppe konnte sich jederzeit gut aufgehoben fühlen. Unsere Fluglehrer ließen nie Druck oder Hektik aufkommen. Martin und ich persönlich konnten unsere Starts und Landungen weiter verbessern ein bisschen weitere Thermikerfahrung sammeln. Wenn da nicht mehr möglich war, lag es einfach an den thermischen Bedingungen der Jahreszeit.

Am letzten Flugtag bekamen wir noch die Möglichkeit der Erkundung eines neuen Start-und Landeplatzes, was unseren Horizont in Bezug auf Start- und Landebedingungen noch einmal erweiterte und uns unglaublich tolle Landschaftsbilder bot!

Die harmonische Zusammensetzung der tollen Gruppe, die entspannte Betreuung durch Hauke und Nobby, die tägliche Transportunterstützung durch Wolfgang und last but not least die hervorragende kulinarische Betreuung
durch Bine haben uns eine unvergessliche Flugurlaubswoche beschert, von der wir im nächsten Jahr eine Neuauflage planen - es gibt schließlich noch den Stol zu erkunden!!!
 
Danke und weiter so! sagen Martin und Bettina

Yvonne und Thorsten zur Algo-Flugwoche FA42.17:
...una semana fantástica!

Algo con Josh – una semana fantástica! Wir hatten eine traumhaft schöne Algo-Woche mit perfektem Rundum-Sorglos-Paket.

Josh hat uns alle in die Luft gebracht, auch wenn es am Startplatz ordentlich geföhnt hat… nächstes Mal können wir dann alle rückwärts aufziehen, gell ;-)

Tja, und wenn es in Algo am Hausberg nicht fliegt macht die Reisegruppe Josh eine Andalusien Flugsafari mit 5 Fluggebieten in 6 Tagen (Levante, el Bosque, Matalascanas, Vejer und Montellano) … was will man mehr? Danke Josh, super Job, hasta el próximo año!

Liebe Grüße, Yvonne und Thorsten

Bernd zur STR-Woche FG38.17:
Sie bewertet gut die Stärken..

Marina kennt nicht den Tadel, sondern erst einmal das Lob. Sie bewertet gut die Stärken und findet  bei den Schwächen den Ansatz für die Verbesserung. Da sie die Starts filmt und kommentiert besteht die Möglichkeit, diese auch weiterhin die Verbesserung der eigenen Fähigkeiten zu nutzen.

Heinz zu Castelluccio FC40.17:
..auf höchstem Niveau und auf sehr herzliche Art..

Diese Reise hat mich absolut begeistert. Moni, Kuno und Manni vermitteln auf höchstem Niveau und auf sehr herzliche Art, wie man Gleitschirmfliegen in einer Gruppe "lebt". Die Landschaften, Städte und Fluggebiete sind atemberaubend schön. Wer bisher noch nicht in Assisi oder Castelluccio war, der sollte eher früher als später die Gelegenheit ergreifen und sich dem Team von Monika Eller anvertrauen. Liebe Moni, lieber Kuno, lieber Manni, liebe Mitstreiter, herzlichen Dank für diese schöne Zeit.

Caro zum Thermik-Technik-Training DT41.17:
Geniale Woche mit Klaus und Olli

Geniale Woche mit Klaus und Olli. Super Wetter, super Leute, super Flüge. Danke - euer Training hat mich als Pilotin ein ganzes Stück weiter gebracht und ich freu mich schon sehr darauf alles was ich gelernt hab in meine nächsten Flügen zu probieren :-) Toll dass ich in dieser Woche der Premieren und Rekorde dabei sein durfte.

Die besten Momente? Mein "Rekordflug" in Sand in Taufers, der geniale Blick von der Seiseralm mit Traumstart über die Klippe...

Ich werde "Caro, ich hab dich im Blick" und "Ja, schöner Start" sehr vermissen wenn ich demnächst wieder allein unterwegs sein werde.

Merci!
- Caro

Christian zum Thermik-Technik-Training DT41.17:
Es hat mir riesigen Spaß gemacht und ich freu mich jetzt schon auf die nächste Flugwoche

Lieber Olli, lieber Klaus, ganz herzlichen Dank für die tolle Woche mit Euch.
Es hat mir riesigen Spaß gemacht und ich freu mich jetzt schon auf die nächste Flugwoche.

Steffi zum Thermik-Technik-Training DT41.17:
Vielen Dank, für die warmherzige, sehr engagierte Betreuung am Start- und Landeplatz

Klaus und Olli (und natürlich auch Marina): Vielen Dank, für die warmherzige, sehr engagierte Betreuung am Start- und Landeplatz... und abends an der Bar :-)

Klaus, 1000 Dank nochmal für die hilfreichen Tips, die schönen Bilder und Videos und für Deine entspannte und gelassene Art.

Durch Eure großartige Betreuung hatten wir auch in unserer Gruppe immer eine tolle Stimmung u.v.a. ganz viel Spaß!!

Ihr habt uns wirklich alles möglich gemacht, was zu machen war, und ich hab mich immer in den besten Händen gefühlt.

Klaus, wir sehen uns in Sizilien.
- Steffi