Andreas zur Venetien-Flugwoche FV7.18:

Am letzten Tag ist dann sogar noch ein 2 Std. Flug gelungen...

Obwohl ich als frischer A-Scheininhaber, dazu noch mit neuer Ausrüstung, etwas "unterqualifiziert" war konnte ich dank Monikas und Kunos Unterstützung sehr viel lernen und Sicherheit gewinnen außerhalb der abgeschirmten Lüsen Alm.

Erste Thermikerfahrung in ruhiger Luft mit "fremden" Fliegern. Am letzten Tag ist dann sogar noch ein 2 Std. Flug gelungen, obwohl die  Papillon Fliegermail das Wetter in Bassano an diesem Tag nur für absolute Experten für fliegbar hielt. Aber da kommt die langjährige Erfahrung von Monika um Tragen und die fachkundige Unterstützung von Kuno aus der Luft.

Nochmal vielen Dank an Monika und Kuno, ich hab mich zu jeder Zeit gut betreut und immer sicher gefühlt.

- Andreas

Zurück