Performance- und B-Lizenz-Training Stubai

Moderne Gleitschirme bieten heute enorme Leistung bei gleichzeitig großer passiver Sicherheit. Dennoch darf man nicht vergessen, wie wichtig Fortbildung und Training für Piloten nach der Pflichtausbildung sind.

Noch mehr Spaß am Fliegen

Thomas Jorzik
Thomas Jorzik
Wer als Flugsportler gute Entscheidungen trifft und über eine saubere Flugtechnik verfügt, wird deutlich mehr Spaß am Fliegen haben. Und für Piloten, die einen anspruchsvolleren Schirm fliegen möchten, ist regelmäßiges Training unerlässlich.

Ziel dieses Performance-Trainings: Die Verbesserung deiner Flugtechnik und das Vermitteln flugtaktischen Wissens. Denn wer seinen Schirm beherrscht, Risiken vermeidet und "Aktives Fliegen" trainiert, fliegt weiter, höher, schneller - und sicherer.

Die Woche beinhaltet die flugpraktischen Manöver zur B-Lizenz und die komplette B-Theorie. Zum Abschluss der Woche wird eine Prüfung zur B-Lizenz angeboten.

Empfehlung

Das Performancetraining ist unser Angebot für alle Piloten ab A-Lizenz, die die B-Lizenz anstreben.

Diese Trainingswoche ist aber auch hervorragend für Piloten geeignet, die ihr fliegerisches Wissen und Können erweitern und verbessern möchten, ohne das konkrete Ziel 'B-Lizenz' zu verfolgen.

Tipp für Urlaubsflieger: 30-Minuten-Flüge für die B-Lizenz kannst du auch schon während unserer Flugwochen, zum Beispiel in Slowenien, Frankreich oder in Spanien sammeln.

Qualifikation Empfehlung Voraussetzung
A-Lizenz  
Thermikerfahrung  
selbständig Starten  
selbständig Landen  
Vario/GPS  
Funk mit Headset  

Leistungen

  • exklusives Flugtraining mit max. 10 Teilnehmern
  • erfahrener Fluglehrer mit zusätzlicher Skyperformancetrainer-Ausbildung
  • Sicheres und erfolgreiches Fliegen im hochalpinen Gelände
  • Thermik finden, zentrieren, bis zur Basis ausfliegen
  • Dynamische Aufwinde finden und nutzen
  • Trainieren aller Flugmanöver für die B-Lizenz
  • Flugplanung im alpinen Gelände
  • Rückwärtsstarttraining
  • betreuter Streckenflug
  • Vermittlung von theoretischem Wissen zum Fliegen im alpinen Gelände (inkl. B-Theorie)
  • Möglichkeit, am Wochenende die B-Lizenz-Prüfung abzulegen

nicht im Preis enthalten: Bergfahrten (ca. 10,70 € pro Fahrt), Unterkunft und Verpflegung

Optionale Zusatzangebote

  • Ausweichfluggebiete auf der Alpensüdseite, welche täglich angefahren werden können
  • Testmaterial der Firmen U-Turn, AirDesign und Advance
  • Vermittlung von "Hike and Fly"- Basics
  • Hike and Fly-Tour (wenn von den Teilnehmern gewünscht)
Performance- und B-Lizenz-Training Stubai - Preise
Performance- und B-Lizenz-Training Stubai Preis
Performance- und B-Lizenz-Training Stubai
inkl. der oben genannten Leistungen
690 €
Thermik- und Streckenflugseminar mit Abschluss B-Lizenz
für Piloten mit erfolgreich abgeschlossener B-Theorieausbildung
640 €
Performance- und B-Lizenz-Training Stubai
für B-Lizenz Inhaber
590 €

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax an +4966548296 oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld.

Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 9 und 18 Uhr unter Tel. +4966547548.

Hike & Fly Nordkette

Warum Stubaital?

Das Stubaital eignet sich mit seinen vielfältigen Möglichkeiten perfekt, um für die B-Lizenz (B-Schein) zu trainieren oder um sein Flugkönnen zu verbessern.

In den Vormittagsstunden entwickeln sich in den südlichen Bergflanken der Schlick2000 ideale Thermiken für Gleitschirmflieger. Von dort können Flüge bis zum Stubaier Gletscher gelingen.

Am Nachmittag liefert der Talwind sanfte Soaringbedingungen am Elfer und Thermikanschluss zu den nördlichen Gipfeln des Stubaitals.

Ganzjahresfluggebiet Stubaital

Das Stubai ist von Deutschland aus mit dem Auto bequem und schnell zu erreichen. Eine Anreise ist auch mit dem Flugzeug oder mit der Bahn nach Innsbruck und weiter mit Bus oder Taxi möglich.

Die ersten guten Thermiken bietet das Stubaital bereits im Februar. Selbst der Oktober bietet oft noch guten Thermikanschluss und dynamische Aufwinde durch das zuverlässige Talwindsystem.

Der Aufstieg zu den Startplätzen erfolgt schnell und komfortabel mit modernen Gondelbahnen. Auf Wunsch gibt es eine Vielzahl von Hike&Fly-Aufstiegen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

Großes Unterkunfts- und Freizeitangebot

Die Auswahl der Übernachtungsmöglichkeiten im Stubaital reicht von günstig-rustikal bis zum 5-Sterne-Hotel.

Neben dem Fliegen bietet das Stubaital viele weitere Freizeitmöglichkeiten für mitreisende Partner, Freunde und Familienmitglieder (Rafting, Mountainbiken, E-Bike Touren, Wandern, Baden, Sommerrodeln, Table Dance usw.)

Skyperformance-Fluglehrer Thomas Jorzik

Thomas Jorzik
Thomas: 'Das Tolle am Gleitschirmfliegen ist für mich das geniale Fluggefühl, die Vielseitigkeit und die hohe Flexibilität, welche dieser Sport bietet.'

"Für das Fliegen begeistern kann ich mich seit meiner Kindheit. Mit 7 Jahren baute ich mein erstes Modellflugzeug und mit 13 Jahren begann ich meine Ausbildung zum Segelflugpiloten.

An der Wasserkuppe entdeckte ich dann das Gleitschirmfliegen für mich. Seit 15 Jahren fliege ich nun mit dem Gleitschirm und habe mein Hobby zum Beruf gemacht. Neben meiner Tätigkeit als Fluglehrer, Performance-Trainer und Tandempilot unterstütze ich auch Hersteller bei Fotoaufnahmen und Filmproduktionen als Pilot."

  • Baujahr 1981
  • Gleitschirm-Fluglehrer
  • Skyperformance-Trainer
  • DHV-Prüfer
  • Groundhandling- und Rückwärtsstartexperte
  • professioneller Tandempilot
  • Segel- und Drachenflieger

Feedback zu Performance- und B-Lizenz-Training Stubai

Heike zum Performance- und B-Lizenz-Training AS28.19:
Tolle Gruppe, super Fluglehrer, einfach supi.

Tolle Gruppe, super Fluglehrer, einfach supi.

- Heike

Sonja zum Performance-Training AS25.19:
Danke, Thomas!

Danke, Thomas! Love is work in action.

- Sonja

Björn zum Performance-Training AS23.19:
Die zahlreichen technischen Flugtips sind sehr wertvoll und auf jeden Piloten individuell angepasst.

Die Lust des Fluglehrers am Fliegen und am Unterrichten machen die Veranstaltung nicht nur zu einem erfolgreichen Ereignis, sondern zu einem dass man immer als positiv in Erinnerung behält.

Die zahlreichen technischen Flugtips sind sehr wertvoll und auf jeden Piloten individuell angepasst.

Die on the fly Instruktionen an die in der Luft befindlichen Personen sind individuell, passend und spannend.

- Bjoern

Jörg zum Performancetraining AS13.19:
...ein schöner Urlaub mit dem Abschluss der B-Lizenz

Geniales Performance Training mit Thomas. Das Wetter, bis auf Montag, auch perfekt. Mit der tollen Truppe hat die Praxis und die Theorie richtig viel Spaß gemacht.

Alle Flugmanöver für den B-Schein wurden am Boden gebrieft, dann von Thomas per Funk begleitet und umgesetzt. Immer wieder gab es Tipps das fliegerische Können zu verbessern. Auch zum Groundhandeln sind wir gekommen :-)

Alles in allem ein schöner Urlaub mit dem Abschluss der B-Lizenz.

Danke an Thomas für die super Betreuung
- Jörg

Andre zum Performancetraining AS12.19:
Wow... wie gesagt für mich eine unvergessliche Woche
Andre

Das Performance- und B-Lizenz Training im Stubaital mit Thomas war eine tolle Erfahrung die mir unvergesslich bleibt.

Jeden Tag konnte man mitverfolgen wie das Gelernte bei den Flügen angewendet wurde und die Teilnehmer somit jeden Tag sicherer und besser wurden.

Am Ende der Woche hatten wir alle einen Streckenflug im Flugbuch und ich selbst auch noch einen Traumabendflug am Elfer bei Neustift im Stubaital und eine Startplatzüberhöhung an der Schlick2000.

Wow... wie gesagt für mich eine unvergessliche Woche.

Mit Thomas habt ihr einen richtig guten Fluglehrer der weiß wie man eine Gruppe führt und wichtige Sachen beibringt und dazu noch Wert auf Sicherheit legt.

- Andre

Göran zum Performancetraining AS9.19:
Besser kann es eigentlich nicht laufen
Göran

Eine super Woche zu viert (inkl. Fluglehrer) mit herrlichem Sonnenschein (So-Do) und Schnee sowie 18 Flügen.

Und zum Abschluß die gelungene B-Schein-Prüfung.

Besser kann es eigentlich nicht laufen.

- Göran

Thomas zum Performancetraining AS42.18:
Vielen Dank für die klasse Flugwoche

Ich fand es besonders wertvoll, die unterschiedlichen Startplätze und Fluggebiete kennenzulernen.

Ganz toll, die Flexibiliät z.B. trotz Inventur auf der Schlick über Kontakte vor Ort dort doch hoch zu kommen und starten zu können, ...oder am letzten Tag nach Lüsen zu fahren.

Dort wurden wir fürs Parawaiting mit nochmal schöner Herbstthermik belohnt, so dass - ich hatte gar nicht damit gerechnet - sogar die Streckenflugaufgabe klappte. Vielen Dank für die klasse Flugwoche.

- Thomas