Kolumbien-Gleitschirmreise

Tini Siegl
Tini Siegl - Fluglehrerin, Skyperformance-Trainerin, Dipl. Geologin, Reisen

Unsere Partnerflugschule bietet seit 2011 Gleitschirmreisen nach Kolumbien an.

Dabei befliegen die Teilnehmer über mehrere Stationen die besten Fluggebiete von Cali Richtung Medellin. Die sanfte Thermik und das breite Tal mit zahllosen Landemöglichkeiten laden zu gemeinsamen Thermik- und Streckenflügen ein.

Empfehlung

Die Reise spricht sowohl Profis als auch engagierte Hobbypiloten an. Bedingung ist mindestens die A-Lizenz, das Schweizer Brevet oder der Sonderpilotenschein.

Um Kolumbien fliegerisch genießen zu können, solltest Du selbständig Starten und Landen können und schon ein paar Erfahrungen im Thermikfliegen gesammelt haben.

Fluggebiete

Valle del Cauca mit den Fluggebieten Roldanillo, dem Austragungsort des PWC 2011 und Super Finals 2013, Anserma Nuevo, La Pintada und Piedechinche liegt 1000m über dem Meeresspiegel.

Das Klima ist tropisch warm, da die westliche Kette der Anden die Zufuhr von kühler und feuchter Luft vom Pazifischen Ozean blockiert. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 26°C. Die trockenen Jahreszeiten sind Dezember bis März und Juli bis August, der Rest ist Regenzeit.

Antioquia mit den Fluggebieten San Felix, Sopetran und Cerro Amarillo und dem Mittelpunkt Medellin liegt auf 1500 m über dem Meeresspiegel.

Bekannt durch die Schönheit seiner Frauen, der Wärme und Freundlichkeit der Leute, dem Frühjahrsklima mit Temperaturen zwischen 20°C und 28°C während des ganzen Jahres und seiner Berge, zieht Medellin an wie ein Magnet

Anreise und Flugbuchung

Die Flüge sind von den Teilnehmern selbst zu buchen. Natürlich stehen wir dir jeder Zeit mit einer Flugberatung und Hilfe bei der Buchung zur Verfügung.

Bitte beachte: Für den Termin 3 vom 25.02. - 12.03.2018 von Cali nach Cali noch keine Flüge buchen, da die Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht ist.

Weitere Informationen zum Ablauf und zur Flugbuchung findest du auf der Webseite der durchführenden Partnerflugschule.

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft

In den verschiedenen Fluggebieten sind wir in großzügig angelegten landestypischen Fincas untergebracht, alle mit Swimmingpool, teilweise auch mit Jacuzzi und Billardtisch. Jede Finca hat ein bestimmtes Zimmerangebot an Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern.

Wir versuchen soweit als möglich die Zimmerwünsche der einzelnen Reiseteilnehmer gerecht zu werden. Bis jetzt ist uns das immer gut gelungen. Aber Fakt ist: Wir müssen auch ein Mehrbettzimmer belegen.

Beim Besuch der Kaffeefarm auf dem Pferd und zum Abschluss unserer Gleitschirmtour in Medellin sind wir in Hostels untergebracht.

Verpflegung

Das Frühstück ist inklusive und im Preis enthalten. Das Abendessen bereiten wir entweder selbst in den Fincas zu oder wir genießen die kolumbianische Küche in einem Restaurant.

Allgemeine Infos / Mitzubringen

Einreise

Für deutsche Staatsangehörige ist die Einreise mit einem gültigen Reisepass möglich. Der Pass muss sich in gutem Zustand befinden und mindestens für sechs Monate nach Einreise gültig sein. Bei der Einreise kann die Vorlage eines Rück- bzw. Weiterflugtickets verlangt werden.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Jeder sollte diesbezüglich seine eigene Entscheidung treffen, ob und was er Impfen will.

Mitzubringen

  • Auf deine Bedürfnisse abgestimmte Reiseapotheke
  • Sonnencreme Faktor ab 40, besser 50
  • Insektenschutz (Autan oder NoBite), evtl. Spray für die Klamotten
  • Auslandskrankenversicherung mit Notrufnummer für Auslandschutz Kolumbien. Evtl. 
abklären, in welchen Krankenhäusern in Kolumbien die Behandlung bezahlt wird.
  • Bekleidung für Temperaturen zwischen 15° und 30° Grad, 15° eher nachts... Es gibt die Möglichkeit Bekleidung zu waschen!
  • Badesachen
  • Handtücher
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutz für den Kopf
  • Sandalen
  • Jeans oder sonstige strapazierfähige Hose für die Zeit auf dem Pferd...
  • Moskitonetz ist für den entspannten Schlaf zu empfehlen 

  • Ladegeräte für Elektronik müssen mit 110V funktionieren nicht erst mit 230V
  • Adapter für Südamerika (oder in Kolumbien kaufen)
 

  • Funkgerät – in Kolumbien wird 2m benutzt. Wer keines hat bitte melden.
  • Handy (Quadband funktioniert, alles darunter nicht) – In Kolumbien kann auch günstig ein funktionierendes Handy erworben werden. Zur Kommunikation kaufen wir uns kolumbianische prePaid Karten
  • Vario/GPS
  • Spot Satelliten-Messenger – sinnvoll für jeden Streckenflieger
    Der Spot Satelliten-Messenger gibt dir die Möglichkeit der Kommunikation mit Freunden und Familie, und oder die Möglichkeit Hilfe zu holen. Und durch moderne Satelliten-Technik geschieht dies an fast jedem Punkt der Erde durch nur einen Knopf-Druck.
  • Komplette Flugausrüstung, Haftpflichtversicherung, Schein Reparatur-Kit für den Schirm
  • Ach ja, wer leichten Schlaf hat, Ohrenstöpsel...

Leistungen

  • Betreuung und Organisation*
  • Mindestens ein DHV Fluglehrer und ein lokaler Guide
  • Tägliches Meteo- und Geländebriefing mit Flugplanung
  • 14 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Unterbringung in landestypischen Fincas
  • Alle Transfers vor Ort
  • Rückholung bei Streckenflügen
  • Tagesausflug auf dem Pferd durch eine Kaffeefarm

Nicht im Preis enthalten: Hin- und Rückflug nach/von Cali bzw. Medellin, Verpflegung außer Frühstück, Kosten für optionales Rahmenprogramm.

*Die Durchführung der Kolumbien-Gleitschirmreise erfolgt durch GlideZeit, Wilfried Grau, Auf dem Kies 13, 74372 Sersheim. Papillon ist ausschließlich als Vermittler und nicht als verantwortlicher Durchführer der Veranstaltung tätig.

Flugurlaub Kolumbien - Preise
Kolumbien Preis
Kolumbien-Flugurlaub
14 Tage, inkl. der oben genannten Leistungen
1.845 €

Termine und Anmeldung

Die ersten beiden Kolumbien-Gleitschirmreisen sind bereits ausgebucht. Freie Plätze gibt's noch für die 3. Reise:

17.02. - 03.03.2018

Bitte melde dich direkt bei unserer Partnerflugschule an: